Quick-Navigator:
Suche:
Top Küchen 
...immer günstig.
Top Küchen 
...immer günstig.
Sie sind hier: Startseite » Ihre neue Küche » Gedanken zum Küchenkauf » Die Küche ist ein Kulturgut 

Die Küche ist ein Kulturgut

Mit Fug und Recht kann man wohl sagen, dass die Urzelle allen Einrichtens die Küche ist.

Rund um den sprichwörtlichen "eigenen Herd" entwickelte sich das zivilisierte Wohnen. Selbstverständlicher Bestandteil der Küche war auch der Essplatz und da die Zentralheizung in nicht allzu fernen Zeiten eher die Ausnahme war, konnte in der kalten Jahreszeiten oft nur die Küche beheizt werden und war damit automatisch der Mittelpunkt des häuslichen Lebens.

Erst mit der "Erfindung" der modernen Einbauküche kam es zu einem Bruch, den man nicht nur als Fortschritt sehen kann. Sicher brachte sie der Hausfrau viele Erleichterungen, aber gleichzeitig wurde durch das Abtrennen der Küche vom übrigen Wohnbereich auch das Klischee von der Hausfrau in der Küche und der übrigen Familie im Wohnzimmer geschaffen. Diese sogenannte Einbauküche brachte eine ganze Industrie hervor, die allen Ehrgeiz daran setzte, dieses neue Produkt zu perfektionieren. Ein wichtiges Instrument dieser Perfektionierung war die Entwicklung von Küchennormen, die europaweit durchgesetzt wurden. Die durchgehende Arbeitsplatte war ein Fortschritt, die eingebauten Geräte sicherlich auch. Aber daß dann ein regelrechter Wettbewerb einsetzte, die technischen Geräte hinter Möbelfronten zu verstecken, ist schon ein psychologisch und soziologisch interessantes Phänomen. Daß dann im Gegenzug der so gestylten Küche in ihrer schlichten Nüchternheit wieder Leben eingehaucht werden mußte, ist nur natürlich.

Hochdramatische Fronten wurden entwickelt. Glitzernde ,,Funktions-säulen" setzen Lichtpunkte,
Kranzprofile als Sahnehäubchen, und das ganze bühnenreif in Szene gesetzt mit abstrusen Beleuchtungen.
Man kann nicht ohne Ironie über solchen Zauber berichten.


Zurück zur Wohnkultur:
Wir denken, dass es hilfreich ist, solche Fehlentwicklungen zu beschreiben und auch zu entlarven. Wenn wir von Wohnkultur sprechen, dann wollen wir nur daran erinnern, daß Kultur immer einen historischen Bezug hat. Wir wollen uns bemühen in unserer schnellebigen Zeit unsere Entwicklungen am Bewährten und handwerklich Korrekten zu orientieren. Gerade der neue Trend zur Wohnküche soll für uns Anlaß sein, eine Synthese anzustreben, von modernster Küchentechnik und einer Wohnkultur, die ihren Bezug in guten Vorbildern hat.




nach oben  nach oben
WM Küchen + Ideen sind für Sie da in:
  • Aschaffenburg
    06021 / 47 40 5
  • Bebra
    06622 / 4309 810
  • Frammersbach
    09355 / 97 0067 0
  • Hanau
    06181 / 98 75 0
  • Langenberg
    05248 / 17 18
  • Marktheidenfeld
    09391 / 91 58 34
  • Würzburg
    0931 / 705 253 30
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung