Quick-Navigator:
Suche:
Top Küchen 
...immer günstig.
Top Küchen 
...immer günstig.
Sie sind hier: Startseite » Küchenlexikon » Kühlen / Gefrieren » Pflege Küchen / Kurzinformation 

Pflege Küchen / Kurzinformation

Grundsätzlich beachten Sie bitte die Bedienungsanleitungen und Empfehlungen der Hersteller.
Wir haben hier für Sie die wichtigsten Punkte in einer Kurzanleitung zusammengefasst:

Anschlüsse: Wir haben Ihre Einbauküche nach bestem Wissen fachgerecht montiert. Bei den Wasseranschlüssen, insbesondere Sifon können sich durch die verschiedenen Wassertemperaturen und unterschiedlichem Wasserdruck Teile lockern. Bitte kontrollieren Sie die Verschraubungen an den Eckventilen und am Sifon. Bitte ziehen Sie die Verschraubungen am Sifon innerhalb einer Woche auf jeden Fall noch einmal nach.

Fronten: Alle Echtholz-, Lack-, und Kunststofffronten können mit allen bekannten wasserlöslichen Reinigern gesäubert werden. Nach Reinigung immer trocken reiben, stehendes Wasser vermeiden.
Scheuermittel und Microfasertücher können die Oberflächen beschädigen.
Ebenso Wasserdampf - achten Sie darauf, dass kein Wasserkocher z.B. unter Oberschränken steht.

Für extrem matte Schichtstofffronten aus XTrem oder Fenix gibt es gesonderte Pflegeanleitungen:
- Pflegeanleitung XTrem öffnen
- Pflegeanleitung Fenix öffnen

Arbeitsplatten: Kunststoffarbeitsplatten sind äußerst widerstandfähig. Vertragen kurzfristig Temperaturen bis ca. 180°. Bitte kein Wasser auf Arbeitsplattenverbindungen stehen lassen. Auch öfter frühzeitiges Öffnen von Geschirrspüler kann zum Aufquellen der Platte führen.
Steinarbeitsplatten sind in der Regel vom Lieferanten imprägniert. Achten Sie trotzdem darauf das kein Salatöl, Rotwein oder färbende Flüssigkeiten längere Zeit darauf stehen bleiben. Wischen Sie diese immer gleich ab. Eine Steinplatte ist in der Regel feuerfest. Trotzdem können durch Wärme Spannungsrisse und Flecken entstehen. Bitte benutzen Sie immer einen Topfuntersatz und zum Schneiden ein Schneidbrett. Sie vermeiden dadurch Kratzer und Ihre Messer werden nicht stumpf. Quarzkomposit Arbeitsplatten (Silestone) hier gilt das Gleiche wie bei Stein. Die Oberfläche ist noch etwas empfindlicher als bei Stein.
Entfernen Sie grundsätzlich alle Flüssigkeiten sofort. Insbesondere Bleiche und chlorhaltige Reiniger können die Oberfläche beschädigen. Keramik (Dekton) Ist ein nahezu unverwüstliches Material. Es kann aber durch die extreme Härte des Materials an den Kanten bei Schlägen zu Beschädigungen kommen.
Massivholz Arbeitsplatten diese sind bereits meist mit Öl vorbehandelt. Zur Pflege sollten Sie diese regelmäßig nach ölen. Holz ist ein Naturprodukt und arbeitet je nach Luftfeuchtigkeit und Wärme. Dabei kann es auch zu Rissen kommen. Diese sind kein Reklamationsgrund. Im Winter treten diese holzspezifischen Eigenschaften verstärkt auf.

Edelstahl: Edelstahl ist kratzempfindlich. Pflegen Sie das regelmäßig mit einem Edelstahlputzmittel.
Im laufe der Zeit entsteht dadurch eine natürliche Patina und Kratzer kommen weniger zum Vorschein.
Wir empfehlen hier Pflegemittel von Blanco, Perlglanz, Sidol und weißer Stein.

Cerankochflächen: Reinigen Sie diese mit geeigneten Reinigungsmitteln. Wir empfehlen auch hier den weißen Stein. Dadurch erhält Ihr Kochfeld einen gewissen Schutzfilm. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kochgeschirr keine Grate aufweist, bzw. keine Sandkörner darunter sind (Putzen von Salat). Das verursacht Kratzer auf der Oberfläche. Beachten Sie dies auch bei kratzenden Schwämmen und Scheuermitteln.

Dunstabzug/ Umluft: Wird der Dunstabzug mit Kohle- oder Plasmafilter betrieben. Ist es unbedingt erforderlich, dass Sie ihr Gerät nachlaufen lassen. Nur so ist die Geruchsbindung durch die Kohle gewährleistet. Bzw. die Funktion des Plasmafilters garantiert. Durch Feuchtigkeit wird deren Funktion beeinträchtigt. Der Plasmafilter kann sogar beschädigt werden.

Sollten Sie weitere Fragen haben wenden Sie sich bitte an Ihren Verkäufer oder an unsere Serviceabteilung unter Tel. 09355 - 9744 - 0.



nach oben  nach oben
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung